Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die zwischen dem Reiterhof Tote Hose und dem Kunden abgeschlossenen Vertrag. Leistung wie zum Beispiel geführte Ausritte. Das Entgelt ist vor einem jedem Ausritt in bar zur Zahlung fällig. Der vorab mit dem Kunden vereinbarte Termin ist einzuhalten. Wenn der Kunde einen vereinbarten Termin nicht einhalten kann, muss er unverzüglich, mindestens 24 Stunden vorher absagen. Erfolgt diese Information nicht rechtzeitig, behält sich der Geschäftsführer vor, das volle Geld zu berechnen, es sei denn, es wird für gleichwertigen Ersatz gesorgt.

 

Alle Reiter müssen während des Ausrittes eine Reitkappe, feste Schuhe und eine lange Hose tragen. Die Teilnahme am Ausritt erfolgt auf eigene Gefahr. Bei Reitern unter 18 Jahren wird der Erziehungsberechtigte nicht aus der Aufsichts-und Haftpflicht entlassen (Eltern haften für ihre Kinder!). Der Reiterhof Tote Hose weist darauf hin, dass es für Unfälle, die im Zusammenhang mit dem Ausritt eine Haftung nur in soweit übernimmt, als hierfür Versicherungsschutz besteht, bzw. der Schaden auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit der Geschäftsführung beruht.

 

Schäden die durch groben Unfug oder fahrlässigen Umgang entstehen, bezahlt der Verursacher. Es wird im Betrieb keine Haftung bezüglich eventueller Verluste oder Schäden jeglicher Art, die insbesondere durch Diebstahl, mitführen von Handy, Fotoapparate etc. übernommen.

 

Hunde sind an der Leine zu führen.

 

Besteht eine Schwangerschaft darf bei uns nicht geritten werden.

 

Wir haben eine Gewichtsbeschränkung von 100 kg!

 

Während des Ausrittes hat die begleitende Person Weisungsbefugnis. Sollte sich der Reiter nicht daran halten, so kann das Reiten untersagt werden.

 

Pferde sind Lebewesen und keine Sportgeräte, deshalb überschätzen Sie sich bitte nicht. Der Umgang mit dem Pferd erfordert Ruhe und Geduld, er soll für Mensch und Tier eine Freude sein, und kein Freizeitstress!

 

Reitkenntnisse

Stunden-Ritt U    Wald-Ritt UU    Watt-Ritt UUU    Neuwerk-Ritt UUUU    Führpony U

 

Bedeutung: 

  

U Anfänger                       Noch nie oder wenig geritten. Bis lang nur an der Longe.

 

UU Mittel                          Ca. 1-2 Jahre Reiterfahrung. Wenig Geländeerfahrung aber Sattelfest.

                                           Sie können Leichttrab und haben genug Ausdauer für 2 Stunden.

 

UUU Fortgeschritten      Sicher in allen Gangarten, Geländeerfahrung, auch auf schwierigen 

                                           Wegstrecken. Konditionell  fit.  Sie können kleine Unarten, wie z.B.

                                           Stolpern, kleine Bocksprünge oder einen verlorenen Steigbügel gut  

                                           ausgleichen.

 

UUUU Fortgeschritten*  Alles was ein Fortgeschrittener Reiter mit UUU braucht.

                                           Zusätzlich eine sehr gute Kondition um eine Wegstrecke von ca. 30

                                           Kilometer zu schaffen.